Die gefährlichsten Radwege in Deutschland

Schmale Fahrradspuren, Falschparker, gefährliche Kreuzungen:
Mit Ihrer Hilfe zeigen wir den schlechten Zustand der Radwege in ganz Deutschland. Mach mit Greenpeace Druck für mehr Sicherheit im Radverkehr!

https://radwege.greenpeace.de/

2 Antworten auf „Die gefährlichsten Radwege in Deutschland“

  1. Liebe Greenpeace-Aktiven,
    oft sind es nicht die Radwege, die mangelhaft sind, sondern der Mangel besteht darin, dass Radfahrer verpflichtet werden, Radwege zu benutzen. Ein besonders krasses Beispiel habe ich auf der Karte eingetragen: In Letter bei Hannover, dort wo die Lange-Feld-Straße zu Glöcknerstraße wird, da gibt es nur auf einer Seite eine Radfahrmöglichkeit. Ein sehr schmaler Bürgersteig, der jedoch als kombinierter Rad- und Fußweg ausgewiesen ist, und der deshalb benutzungspflichtig ist. Hier muss die Benutzungspflicht umgehend aufgehoben werden, so dass man legal auf der Straße fahren kann. Wer lieber weiter auf dem Fußweg fahren möchte, für den kann man ein Schild Fußweg mit dem Zusatz „Radfahrer frei“ aufstellen.
    Leier fehlt bei den Piktogrammen auf der Mängelkarte ein entsprechendes Pitkogramm. Und das Piktogramm „Radweg fehlt/mangelhaft“ das erweckt den Eindruck es müssten einfach nur überall Radwege gebaut werden und alles wird gut. Das ist natürlich quatsch. Vielmehr müssen ganz viele Straße deutlich autoverkehrsreduziert werden und viel langsamer gemacht werdem und Geschwindigkeits-Limits viel besser überwacht werden. Und außerdem denken viel bei „Radweg“ ausschließlich nur an Hochbordradweg und mit dem sind sie zufrieden auch wenn er noch so schmal ist. Wenn der dann auch noch benutzungspflichtig ist, dann wird es garantiert nichts mit der Verkehrswende. Es ist schade, dass ausgerechnet von der Greenpeace-Radwege-Mängelkarte ein solches Missverständnis ausgesendet wird, wie Hauptsache Radweg und alles wird gut.
    Viele Grüße
    G. Weil

    1. Hallo und danke für den Kommentar… allerdings sind Sie hier nicht direkt bei Greenpeace gelandet, sondern bie meinem privaten Blog, der lediglich auf diese Aktion hinweist.
      Gruß von TB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.